Mai 1, 2018, category: Aktionen
Am 1. Mai, dem "Tag der Arbeit", sind wir dieses mal in Karlsruhe in der Fußgängerzone - Waldstraße von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr, um über den Paradiesmus aufzuklären.

Der 1. Mai wird als Tag der Arbeit angesehen, aber die fortschreitende Technologisierung, Stichwort Digitalisierung, Künstliche Intelligenz (KI), Industrie 4.0 usw. werden dafür sorgen, dass die Arbeit ganz verschwindet, und somit auch das Geld selbst, da in der Zukunft alles was wir für unser Leben benötigen von Robotern hergestellt werden wird. Wir werden die Dinge also nur noch auf unseren Bedarf hin produzieren. Diesen technologischen Vorgang, der kommen wird, wollen wir an diesem Infostand den Menschen näher bringen, damit sie informiert sind, wo die technologische Reise hingeht. Auch wollen wir zeigen, was diese Umstellung für Konsequenzen für die Gesellschaft an sich hat.

Wir brauchen nicht mehr Arbeit, denn die Roboter werden unsere Arbeitskraft obsolet machen. Die berechtigten Fragen wäre dann:
"Wenn wir keine Arbeit mehr haben, wie bekommen wir dann unser Geld?"
"Wie finanzieren wir das Ganze?"

Darüber, und noch zu viel mehr Fragen geben wir am 1. Mai, dem "Tag der Arbeit", die Antworten.

News Articles

News für 2018

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031